Heizung

Geht es um den Bau eines neuen Hauses oder einer unfassenden Sanierung, führt kein Weg an einer neuen Heizung vorbei. Denn Wohnwärme und Warmwasser verursachen über 3/4 Ihrer Energiekosten. Eine neue Heizung senkt nicht nur Ihre Energiekosten, sondern auch die Emissionen und trägt dadurch zum Umweltschutz bei.

Heizungswechsel schnell, einfach & unkompliziert!

Neuinstallation und Instandsetzung

Die Heizung verbraucht in der Regel die meiste Energie in Ihrem Haushalt. Daher liegt dort ihr größtes Einsparpotenzial. Einsparen können Sie nur mit regelmäßiger Wartung, Nachrüstungen oder bei älteren Anlagen durch Sanierungsmaßnahmen. In allen Bereichen haben Sie mit Schelle-Haustechnik den richtigen Partner.

Fußbodenheizungen

Die Fußbodenheizung wird oft in Verbindung mit einer Wärmepumpe genannt! Warum? Zusammen arbeiten beide Technologien äußerst effizient. Die Fußbodenheizung benötigt aufgrund des großen Volumens an Heizwasser keine hohen Vorlauftemperaturen. Eine Wärmepumpe arbeitet effizienter, wenn der Temperaturunterschied zwischen Wärmequelle (Luft, Boden, Wasser) und der benötigten Vorlauftemperatur gerig ist. Je niedriger der Wert für den Vorlauf, desto desto mehr Vorteile bietet die Wärmepumpe. Deshalb ist die Kombination aus Wärmepumpe und der Fußbodenheizung äußerst energiesparend.

Heizungs-Service

Wartungsverträge

Mit Ihrem Wartungsvertrag sparen Sie nicht nur Energie. Sie sorgen mit einer gut gepflegten und optimal eingestellten Anlage auch für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb. Dabei verringern Sie noch den CO2-Ausstoß.

Menü