Aktuelles

Wir bilden Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik aus!
Erneuerbare-Wärme-Gesetz (Landesgesetz) - Anforderungen für Altbauten nachweisen
Das Handwerk - die Wirtschaftsmacht von nebenan
360° Bäder - Bäder aus jedem Blickwinkel genießen
Wir bilden Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik aus!

Ausbildung zum Anlagenmechaniker/-innen !

Ihr wollt wissen, was ein Anlagenmechaniker alles macht, dann meldet euch einfach und wir werden alles Wissenswerte darüber erzählen. Falls Ihr euch jedoch nicht sicher seid, so könnt Ihr euch einen Überblick in einem 1-wöchigen Praktikum über die Tätigkeiten als Anlagenmechaniker verschaffen. Haben wir euer Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns. 👤

Anlagenmechaniker/-innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik arbeiten in der Montage und Instandhaltung von komplexen Anlagen und Systemen in der Ver- und Entsorgungstechnik. Sie sind ständig an unterschiedlichen Einsatzorten tätig, vornehmlich auf Baustellen, in Wohn- und Betriebsgebäuden sowie in Werkstätten. Ein weiterer und wichtiger Schwerpunkt ist der Dienstleistungsbereich beim Kunden. Arbeiten im Team steht an der Tagesordnung.

Berufliche Qualifikationen

Anlagenmechaniker/-innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • montieren und demontieren Rohrleitungen, Kanäle und Komponenten von Ver- und Entsorgungsanlagen, transportieren und sichern sie
  • installieren und prüfen elektrische Baugruppen und Komponenten
  • installieren Regel-, Steuer- Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen, stellen sie auf die Sollwerte ein und prüfen sie
  • prüfen die Funktionen von versorgungstechnischen Anlagen und Systemen, stellen sie ein, optimieren und warten sie
  • nehmen versorgungstechnische Anlagen und Systeme in Betrieb
  • übergeben versorgungstechnische Anlagen und Systeme an die Kunden und weisen diese in die Bedienung der Anlagen ein
  • führen die Inspektion, Wartung und Instandsetzung versorgungstechnischer Anlagen und Systeme durch
  • beraten und betreuen Kunden in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen des Betriebes unter Beachtung ökologischer und ökonomischer Aspekte

Schaut auch bei http://ausbildung-in-mundelsheim.de/  vorbei.

Erneuerbare-Wärme-Gesetz (Landesgesetz) - Anforderungen für Altbauten nachweisen

Sie überlegen sich Ihre bestehende Heizungsanlage zu tauschen?

Dann müssen Sie nach dem Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG2015) seit dem 1. Juli 2015 bei Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden, die vor dem 1. Januar 2009 errichtet sind mindestens 15 Prozent des jährlichen Wärmeenergiebedarfs aus erneuerbaren Energien decken oder Ersatzmaßnahmen ergreifen.

Hier unterstützen wir Sie sehr gerne und finden gemeinsam die für Sie optimal zugeschnittene Lösung. Schreiben Sie uns eine Nachricht 👤 oder rufen Sie uns einfach an 📞 07143 5556

Achtung: Wenn Sie die Bestimmungen des Gesetzes nicht erfüllen oder keinen Nachweis darüber erbringen, droht Ihnen ein Bußgeld.

Mehr Informationen direkt beim Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Das Handwerk - die Wirtschaftsmacht von nebenan

Mit mehr als 4,8 Millionen Beschäftigten in 151 Ausbildungsberufen und einem Jahresumsatz in dreistelliger Milliardenhöhe ist das Handwerk ein Schwergewicht der deutschen Wirtschaft.

Es gibt heute kaum einen Lebensbereich, in dem wir auf die Fertigkeiten und das Know-how von Handwerkerinnen und Handwerkern verzichten könnten. Darum geht es in der Kampagne von „Das Handwerk“. In dem folgenden TV-Spot geht es um die Frage: Was wäre das Leben ohne das Handwerk? Hier finden Sie es heraus.

360° Bäder - Bäder aus jedem Blickwinkel genießen

360 Grad – Panorama

Sie möchten sehen wie eine Duschkabine oder ein Waschtisch tatsächlich im Bad aussehen? Durch das klicken und drehen könne Sie sich zum gewünschten Objekt drehen und das Bad aus jedem Blickwinkel betrachten.

Menü